Abo direkt bestellen
Kostenlose Arbeitshilfen

Ostern: Lesen, Rechnen, Basteln

Aufgaben rund um Osterhase, Henne, Ei und Bräuche aus aller Welt

Zurück zur Übersicht

Ostern: Lesen, Rechnen, Basteln

Kurz vor den Osterferien – und Ihre Klasse braucht ein wenig Motivation? Hier finden Sie schöne Texte und Anregungen, die sich um Ostern drehen – um Hase, Henne, Ei und Bräuche in aller Welt. Bei den Aufgaben mit dem Osterei ist für jeden was dabei …

1. Deutsch

  • Ostern international
    Wie wird eigentlich in anderen Ländern Ostern gefeiert? Wo bringt das Osterhuhn die Eier? Wo werden Eier einen Abhang hinuntergerollt? Wo werden an Karfreitag Dornenzweige verbrannt? Und wo holen unverheiratete Frauen in der Osternacht schweigend Wasser aus einer Quelle? Antworten auf diese spannenden Fragen und noch viel mehr kuriose Fakten verrät der Lesetext „Ostern international“, aus dem Download-Kit „Ostern“, S. 10 und 11. Sie finden das Download-Kit hier auf den Seiten von www.schule-und-familie.de
  • Woher kommt der Osterhase?
    Diese Frage wird ebenfalls im Download-Kit „Ostern“ beantwortet –
    auf Seite 9.
  • Berühmte Ostergedichte von Goethe bis Morgenstern finden Sie auf den Seiten 29 bis 32
    von „Ostern“.

2. Rechnen

  • Klasse 1: Sehr schöne Osterei-Sachaufgaben zum Zahlenraum bis 20 finden Sie hier – direkt zum Ausdrucken.
  • Alle Klassen: Rechnerei mit Osterei

    Nutzen Sie unsere Arbeitsblatt-Vorlage: Schreiben Sie oben in jedes Osterei (mit einem schwarzen Stift) eine Rechenaufgabe und kopieren Sie das Arbeitsblatt. Die Lösung schreiben die Schüler in die untere Hälfte des Eies. Oder Sie füllen gleich Aufgabe und Lösung ein. Die Schüler können die Ei-Hälften dann auseinander schneiden, mischen und wieder zusammensetzen. Als kleine Hilfe haben die Ostereier unterschiedliche Schnittlinien. Unsere Blanko-Vorlage finden Sie hier.
  • Klasse 4: Rechen-Zauberei mit Osterei
    Errechne das Alter deines Banknachbarn – eine verblüffende Rechenaufgabe, die Spaß macht!

    1. Frage deinen Banknachbarn, wie viele Ostereier er an den Ostertagen essen wird (die Antwort darf zwischen 2 und 9 liegen).
    2. Nimm diese Zahl mal 2.
    3. Rechne 5 dazu.
    4. Nimm das Ergebnis mal 50.
    5. Rechne 1766 dazu, wenn dein Banknachbar in diesem Jahr noch nicht Geburtstag hatte. Rechne 1767 dazu, wenn dein Banknachbar in diesem Jahr schon Geburtstag hatte.
    6. Ziehe jetzt sein Geburtsjahr ab.
    7. Du erhältst eine dreistellige Zahl. Die erste Zahl, verrät dir noch einmal, wie viele Ostereier dein Banknachbar essen wird. Die beiden folgenden Zahlen sind sein Alter.
    8. Einfach ausprobieren! Klappt tatsächlich!

    Natürlich können Ihre Schüler diese Rechnung auch zu Hause bei den Eltern ausprobieren!

3. Kunst

Für Ostern wird gebastelt und gebacken – das ist ja klar. Wie wäre es mit einem fliegenden Osterhasen, Blumen-Grußkarten oder Serviettenring-Hasen? Tolle Bastelanregungen finden Sie hier – auf den Seiten 22 bis 28 des Download-Kits „Ostern Special“. Es gibt schöne Tipps zum Eierfärben und ein richtig dickes Osterei zum Basteln! Schöne Rezepte von Osterbrot bis Osterlamm finden Sie auf den letzten Seiten des Download-Kits.

Jetzt diesen Artikel weiterempfehlen