Abo direkt bestellen

Saubere Luft!

Was steckt in Auto-Abgasen? Was nützt ein Diesel-Fahrverbot? Wie können wir unsere Luft sauber halten?
Zurück zur Übersicht

Kopiervorlage Entspannung für Grundschüler

In den Städten herrscht dicke Luft: Jede Menge Autos und LKW verschmutzen die Umwelt. Die Abgase wirbeln zwischen den hohen Häusern herum und ziehen nicht ab. Besonders Dieselfahrzeuge stoßen viele giftige Stickoxide aus. Deshalb wird es in manchen Städten Diesel-Fahrverbote geben.

Was ist ein Diesel-Fahrverbot? Wieso wird so viel über Dieselautos gesprochen? Warum ist die Luft in Städten oft schlecht? Wie wird das gemessen? Was kommt hinten aus dem Auspuff der Autos überhaupt raus? Gibt es umweltfreundliche Autos? Was können wir alle für saubere Luft tun?

TIERFREUND 2/2019 gibt Antworten auf diese aktuellen Fragen und erklärt Grundschülern, wie Autos und Luftverschmutzung zusammenhängen. Ein wichtiger Beitrag zur Erziehung zum Klimaschutz!

Nutzen Sie unsere Kopiervorlagen, um mit Ihren Schülern ein aktuelles Thema zu besprechen. Der Text erklärt den Unterschied zwischen Stickoxiden, CO2 und Feinstaub. Unsere Arbeitsblätter erklären, wieso Bäume Klimaschützer sind. Die Kinder bekommen Tipps, um die Umwelt zu schützen. Wie stellen sich Ihre Schüler die umweltfreundliche Stadt der Zukunft vor? Finden Sie es heraus und lassen Sie Ihre Schüler die Stadt der Zukunft zeichnen.

Hier sehen Sie die kostenlosen Arbeitsblätter im Überblick:

Sie erhalten:

  1. Text „Dicke Luft. Diesel, Fahrverbot & Co.“ Mit Illustrationen und Fotos. Die Inhalte entsprechen dem Fit-für-die-Schule-Thema in TIERFREUND 2/2019.
  2. Das Quiz: Dicke Luft. Fragen zum Textverständnis
  3. Bäume sind Klimaschützer! Wieso sind Wälder die grüne Lunge der Erde?
  4. Mach mit: So kannst du die Umwelt schützen. Plus: Male die Stadt der Zukunft.

Kostenlose Kopiervorlagen herunterladen:

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt.
Jetzt einfach kostenlos anmelden, um alle Inhalte nutzen zu können.

Passwort vergessen?