Blogbeitrag Kolala Header
Kolala Freude

Endlich: Kolala ist da!

Das neue Vorlesemagazin für Kinder ab 2 Jahren

Kolala liegt auf einem Ast
Unser Wunsch ist es, Ihren Nachwuchs zum Strahlen zu bringen, wenn die neueste Kolala-Ausgabe im Briefkasten liegt. Warum? Weil dann garantiert kuschelige Vorlesestunden mit tierischen Helden warten. Weil es neue Bilder zum Bestaunen und immer wieder Anschauen gibt. Und weil das Heft sogar beim Herumtoben unkaputtbar bleibt. Das ist es, was wir unter altersgerechtem Lesevergnügen verstehen.
Familie öffnet Kolala-Box

Frühkindliche Förderung ist ein Thema, das viele Eltern beschäftigt. Ab wann macht es Sinn, gezielt Einfluss auf die Entwicklung kleiner Kinder zu nehmen und wo liegt die Grenze zur Überforderung? Immer mehr Forscher:innen, Kinderärzt:innen und Pädagog:innen kommen zu dem Schluss, dass sich gerade Sprache von Anfang an entwickelt und durch regelmäßige Impulse gefördert werden sollte. Sie ist wichtig für die Ausbildung weiterer kognitiver Fähigkeiten, wirkt sich auf die Persönlichkeitsentwicklung aus und auf die Fähigkeit, inwieweit ein Kind sich sozial integrieren kann.

Unsere Antwort lautet: liebevoll, beständig und voller Leichtigkeit.

Die Frage sollte also nicht lauten: Ab wann fördere ich mein Kind? Sondern vielmehr: Wie fördere ich es von Anfang an richtig? Unsere Antwort lautet: liebevoll, beständig und voller Leichtigkeit. Mit Themen, die Ihr Kind ganz natürlich interessieren und die seinem Alter entsprechen. Das klingt gut und Sie möchten gleich loslegen? Dann hätten wir da etwas für Sie: Kolala.

Tierfotostory, klitzekleine Kinderreime und Vorlesegeschichte: Das erwartet Sie in Kolala

In jeder der 12 Ausgaben warten wiederkehrende Rubriken, auf die Sie und Ihr Nachwuchs sich gemeinsam freuen können. Altersgerechte Rätsel schenken erste Erfolgserlebnisse, liebevoll illustrierte Vorlesegeschichten entführen in tierische Welten und großformatige Tierbilder lassen Kinderaugen strahlen.

Textbild Kind lacht beim Lesen

Doch damit nicht genug: Durch Reime, Laute und Geschichten lernt Ihr Nachwuchs, dass Sprache sich ganz unterschiedlich anhören kann. Je nach Textart folgt sie eigenen Melodien und Rhythmen. So geht spielerische Sprachentwicklung von Anfang an!

Sie möchten wissen, was genau Sie Monat für Monat in Kolala erwartet? Wir stellen Ihnen die wichtigsten Rubriken vor:

Kolala Werbefenster

Neugierig? Dann tauche jetzt ein in die farbenfrohe Welt von Kolala!

Kolala Illu Schnecke

1. Tierfotostory

Egal ob kleine, flinke Maus oder großer Elefant: Anfangs müssen alle Tierkinder viel lernen. In Kolala begleitet Ihr Kind die Jungtiere auf ihren Abenteuern. Eine Großaufnahme pro Seite und ein kurzer Vorlesetext laden zum Einfühlen, Staunen und Mitfiebern ein.

Tier-Fotostory

2. Tierrätsel

Unsere Bilderrätsel sind mit Pädagog:innen entwickelt und ein großer Spaß für die Allerkleinsten. In jeder Ausgabe warten altersgerechte Knobeleien und Aha-Erlebnisse auf neugierige Minis.

Die nächste harte Nuss ist schon geknackt? Klasse! Das macht selbstbewusst und stark für die Zukunft!

Tier-Rätsel

3. Titeltier im Portrait

Jede unserer 12 Ausgaben ist einem Tier gewidmet. Im Portrait erfährt Ihr Kind die Besonderheiten des Tieres und wie gut es an seinen natürlichen Lebensraum angepasst ist. Dabei werden Sie beide immer wieder feststellen: Die Natur bringt Wunder um Wunder hervor. Und genau deshalb ist es so wichtig, die Artenvielfalt zu schützen und zu erhalten.

Titeltier im Portrait

4. Klitzekleine Kinderreime

Gar nicht so einfach vorzulesen! Lustige Reime zeigen Ihrem Kind, wie unterschiedlich sich Sprache anhören kann. Melodie, Laute und Rhythmus lassen schon die Allerkleinsten gebannt zuhören. So viel Spaß macht Konzentrationstraining!

Blogbeitrag Kolala Klitzekleine Kinderreime

5. Vorlesegeschichte

In jeder Ausgabe wartet eine altersgerechte Vorlesegeschichte auf Ihr Kind, in der das Titeltier der Held ist. Beim gemeinsamen Kuscheln, Vorlesen und Bilderschauen schlüpft Ihr Nachwuchs in unterschiedliche Rollen und erlebt Alltagssituationen aus einer anderen Perspektive. Das trainiert die Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen.

Blogbeitrag Kolala Vorlesegeschichte

6. Ich bin einzigartig. Du auch.

Der Pinguin lebt am klirrend kalten Nordpol, die Löwin in der glühend heißen Savanne. Beide sind optimal an ihren Lebensraum angepasst. In jedem Heft stellen sich zwei Tiere mit unterschiedlichen Fähigkeiten vor. Das lässt den Wortschatz Ihres Kindes spielerisch immer weiterwachsen. Und zeigt ihm: Jeder ist einzigartig. Zum Glück!

Blogbeitrag Kolala Titeltier im Portrait
Kolala Illu Schwein Frieda

Kinderzeitschriften unterstützen beim Lesenlernen

Unsere Kinderzeitschriften sind so konzipiert, dass sie für jede Altersstufe die richtigen Inhalte bieten. Vom Kindergarten bis ins Teenager-Alter.

Andere Kategorien

Vorbild sein

Vorbild sein

Vertrauen geben

Stark machen

Sie haben einen Vorteilscode in der Schule erhalten? Hier klicken »